Über mich 

Schon in meiner Kindheit galt meine Leidenschaft der Bewegung. Ich habe sehr früh mit dem Voltigieren begonnen und seither begleiten mich Pferde auf allen Wegen.

In meiner Freizeit wandere, jogge, klettere und lese ich weiters auch sehr gerne.

 

2005 - 2008 absolvierte ich in Steyr meine Physiotherapieausbildung. Noch im selben Jahr begann ich im Landesklinikum Waidhofen a. d. Ybbs zu arbeiten. Dort arbeiten Physiotherapeuten in Bereichen der Allgemein- und Unfallchirurgie, Inneren Medizin und Intensivmedizin.

 

Großen Wert lege ich auf Weiterbildungen - sowohl im Team interdisziplinär, als auch in Kursen.

 

2017 kam mein Sohn zur Welt. Nach einem Jahr Mutterschaft und weiteren Fortbildungskursen bin ich nun minimal freiberuflich tätig und nicht mehr Vollzeit im Krankenhaus Waidhofen/Ybbs im Einsatz.